Praxisworkshop Immobilienfotografie

  • Praxisworkshop Produktfotografie

    2-tägiger Workshop in dem Sie einfache und praktische Methoden für hochwertige Bilder Ihrer Immobilien erlernen.

Seminarübersicht

Seminarübersicht

Sei brauchen Bilder von Wohnungen, Häusern, Appartments und sonstigen Immobilien? Sie wollen diese Bilder auf Ihrer Webseite, auf Immobilienportalen oder in Exposees verwenden?

Sie suchen einen Kurs, der Ihnen sowohl ein solides fotografisches Grundlagenwissen, als auch das Wissen um eine schnelle und qualitativ hochwertige Bildbearbeitung vermittelt. Wir wissen, das die Fotografie für die meisten Teilnehmer nur ein kleiner Teil ihres Aufgabenbereiches ist und zeigen Ihnen einfache und praktikable Lösung um mit wenig Aufwand zu hochwertigen Bildern zu kommen.

Wenn Sie in nur zwei Tagen die Innen- und Außenimmobilienfotografie und perfekte Nachbearbeitung erlernen wollen, ist das genau Ihr Kurs. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie mit günstiger Software ans Ziel kommen, und trotzdem zu allen Standards kompatibel bleiben.

Es werden sämtliche, für die Immobilienfotografie wichtigen Grundlagen und Techniken besprochen und erlernt. Die Teilnehmer erlernen in nur zwei Tagen das komplette Wissen, das erforderlich ist, um gute Immobilienfotografien herzustellen und um sich einen hochqualitativen Workflow aufzubauen, mit dem Ihre Bilder schnell und effizient bearbeitet werden und für unterschiedliche Medien aufbereitet werden können.

Der Kurs gliedert sich in 3 Teile:

1. Erlernen bzw. Vertiefen von fotografischen Grundlagen wie z.B. Blende, Zeit, ISO. Umgehen mit Problemen wie geringer Tiefenschärfe, Verwacklung und Rauschen. Eine Einführung in digitale Grundlagen mit Themen wie Unterschiede zwischen JPEG und RAW, Qualität des Pixels, Aufbereitung von Bildern.

2. Im zweiten Teil machen die Teilnehmer mit dem erworbenen Wissen sowohl Aussen- als auch Innenarchitekturaufnahmen. Sie lernen mit natürlichem Licht, Blitz und Stativ zu arbeiten. Tips und Übungen zu Motivwahl, Standpunktwahl, ungleiche Lichtverteilung und Vermeidung von stürzenden Linien helfen Ihre Bilder dauerhaft zu verbessern.

3. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Nachbearbeitung: Hier erlernen die Teilnehmer einen schnellen und qualitativ hochwertigen Nachverarbeitungsarbeitsablauf, basierend auf dem RAW Format, mit dem Sie Ihre Bilder im Handumdrehen verarbeiten und verbessern können. 50-100 Bilder in 15 Minuten sortieren, bearbeiten und für verschiedene Ausgabemedien perfekt aufzubereiten scheint vor diesem Workshop unmöglich. Nach unserem Workshop ist es Realität und Sie sparen jeden Tag Zeit und Geld und erhalten deutlich bessere Bilder.

Ist dieser Kurs für mich ?

Dieser Kurs ist speziell auf Teilnehmer aus der Immobilienbranche (Immobilienmakler, Hausverwaltungen, Ferienvermieter aber auch Privatpersonen) ausgerichtet, die ihre Objekte selber fotografieren und die fertigen Bilder für verschiedenste Ausgabemedien (Webseite, Exposés, Broschüren, Anzeigen etc.) aufbereiten müssen.

Detaillierte Seminarinhalte

Sie lernen unter anderem: (abhängig von Teilnehmerinteresse und Zeit)

Orte und Termine

Termine München

  • Mittwoch bis Donnerstag: 29. – 30. März 2017
  • Mittwoch bis Donnerstag: 19. – 20. Juli 2017
  • Mittwoch bis Donnerstag: 11. – 12. Oktober 2017

Einzelcoaching / Firmenkurs

Diesen Workshop gibt es auch als Einzelcoaching oder Firmenkurs an einem beliebigen Ort Ihrer Wahl. Hier schneiden wir den Kurs genau auf Ihre Anforderungen zu. Bereits ab 2-3 Personen kann ein Vor-Ort Firmenworkshop auch noch günstiger sein. – Gerne vereinbaren wir einen Termin nach Ihren Wünschen.

Ihr Trainer:
Frank Werner

Frank Werner

Lead Consultant

Frank Werner, ist Gründer von eXtreme visual media und hilft seit über 15 Jahren Firmen Ihren eigenen fotografischen Immobilienfotografie Workflow einzurichten.

Informationen:
Teilnehmer:Kleingruppe mit maximal 3 bis 5 Teilnehmern
Orte:München
Kursdauer:2 Tage
Kurszeiten:1. Tag: 10:00 bis ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 bis ca. 16:30 Uhr
Kosten:695€ inkl. MwSt.
Förderung:Infos hier
Vorkenntnisse:Interesse an Fotografie, Computerkenntnisse
Mitbringen:Eigene Kamera mit RAW Modus, Speicherkarte, Akku, eventuell eigener Laptop (nicht zwingend da die Schulungsrechner gestellt werden)
Ausstattung:Jeder Teilnehmer erhält während des Workshops ein eigenes kalibriertes MacBook Pro Retina 15″ (auch sehr gut für Benutzer von Windows geeignet), professioneller HD Beamer, Capture One Pro, Adobe Photoshop, Plugins etc jeweils in der aktuellen Version.
Stimmen zum Workshop:

Geschenkte Lebenszeit!

Thomas SchuhmannVorsitzender Gruppe Bild des Bayerischen Journalistenverbandeshttp://www.djv.de
© Copyright - eXtreme visual media