Einführung in die digitale Fotografie

  • Einführung in die digitale Fotografie

    1-tägiger Workshop während dem Sie die Basics der Fotografie & Bildbearbeitung erlernen, verstehen und einüben

Seminarübersicht

Seminarübersicht

Dieser Workshop besteht aus 2 Teilen:

1. Hands-On.

Wir werden die wichtigsten Funktionen der Digitalkameras ansehen. Sie werden zwischen wichtigen und “Spielerei-” Funktionen unterscheiden lernen. Eine kurze Einführung in die wichtigsten fotografischen Grundbegriffe wie Blende, Belichtungszeit, ISO, Schärfentiefe, Weissabgleich, Dateiformate, Grundlagen des Bildaufbaus etc. rundet den kleinen theoretischen Teil ab. Ein weiterer wichtiger Inhalt wird die Verwendung von Blitzlicht sein. Anschließend werden wir uns auf einen ca. 2-stündigen Spaziergang begeben und mit dem neuerworbenen Wissen fotografieren.

2. Bildbearbeitung

Mit den frisch gemachten Bildern werden wir die Grundfunktionen der Bildbearbeitung in einem einfachen und kostenlosen, aber leistungsfähigen Bearbeitungsprogramm üben. Wir werden die Bilder aus der Kamera importieren und uns dann kurz mit der Bildverwaltung und der Archivierung beschäftigen. Anschließend werden Sie die wichtigsten Bearbeitungsmethoden erlernen. Dazu gehört u.a. die Erstellung von Ausschnitten, der Ausgleich von Unter-/Überbelichtungen, die Entfernung roter Augen etc. Zum Abschluss werden Sie lernen die Bilder für die Ausgabe für das Internet (Email / Blog / Webseite) bzw. für den Drucker oder das Labor aufzubereiten und zum Abschluss zu schärfen.

Am Ende dieses Workshops werden Sie mit nur geringem Aufwand bedeutend bessere Ergebnisse erzielen.

Ist dieser Kurs für mich ?

Einsteigerworkshop: Sie besitzen eine Digitalkamera (Kompakt oder Spiegelreflex) und möchten lernen damit richtig umzugehen. Sie möchten die Grundlagen fundiert von einem Profi lernen und nicht von jemandem der sich kaum besser auskennt als Sie selber. Sie schätzen es Antworten auf Ihre Fragen persönlich zu erhalten, anstatt sich alles aus Büchern zusammenzusuchen. Nach dem Kurs möchten Sie Ihre Kamera beherrschen und bessere Ausgabeergebnisse sowohl auf Papier als auch für den Versand als Email, eine Webseite oder Ihren digitalen Bilderrahmen bekommen?

Detaillierte Seminarinhalte

Sie lernen unter anderem: (abhängig von Teilnehmerinteresse und Zeit)

  • Unterschiede der analogen und digitalen Fotografie
  • Unterschiede zwischen digitalen Kompakt- und Spiegelreflexkameras
  • Übersicht über die wichtigsten Grundbegriffe der Fotografie
  • Zeit, Blende, ISO Zahlen, Tiefenschärfe
  • Digitale Begriffe: Weissabgleich, Kompressionen, Dateiformate
  • Praxisübungen
  • Bildkomposition, Kamerahandling, Motivwahl
  • Richtige Einstellungen der Kamera für unterschiedliche Motive
  • Sonderfälle lösen: Blitzlichtaufnahmen, Nachtaufnahmen, Portraits etc.
  • Import von der Speicherkarte
  • Bildverwaltung – Bilder nicht nur machen sondern auch wiederfinden und archivieren
  • Übersicht über Bildverarbeitungsprogramme
  • Ausschnitt und Geraderichten
  • Einfache Belichtungs- und Kontrastkorrekturen
  • Typische Aufgaben meistern: Rote Augen, Rauschen, “kaputt geblitzt”
  • Bilder für die Ausgabe vorbereiten
  • Schnelle und einfache Aufbereitung von Bildern für das Internet
  • Schnelle und einfache Aufbereitung von Bildern für die Druckausgabe, Labor oder eigenen Drucker
  • Was ist Scharfzeichnen und wozu sollte ich das wissen

Orte und Termine

Termine München

  • Sonntag: 19. November 2017

Termine Hamburg

  • Auf Anfrage

Termine Wien

  • Auf Anfrage

Einzelcoaching / Firmenkurs

Diesen Workshop gibt es auch als Einzelcoaching oder Firmenkurs an einem beliebigen Ort Ihrer Wahl – Gerne vereinbaren wir einen Termin nach Ihren Wünschen.

Ihr Trainer:
Cornelia Werner

Cornelia Werner

Digital Consultant - Fotografie

Cornelia Werner

Informationen:
Teilnehmer:3 bis 5 Teilnehmer
Orte:München
Kursdauer:1 Tag
Kurszeiten:1. Tag: 10:00 bis ca. 17:30 Uhr
Kosten:199€ inkl. MwSt.
Förderung:Infos hier
Vorkenntnisse:Interesse an der Fotografie, Freude an Bildgestaltung und grundlegende Computerkenntnisse
Mitbringen:Eigene Kamera mit RAW Modus (Systemkamera, DSLR oder Digitales Back), Speicherkarte, Akku,
Ausstattung:Jeder Teilnehmer erhält während des Workshops ein eigenes kalibriertes MacBook Pro Retina 15″ (auch sehr gut für Benutzer von Windows geeignet), professioneller HD Beamer, Adobe Lightroom, Adobe Photoshop, Plugins etc jeweils in der aktuellen Version
Stimmen zum Workshop:

Geschenkte Lebenszeit!

Thomas SchuhmannVorsitzender Gruppe Bild des Bayerischen Journalistenverbandeshttp://www.djv.de
© Copyright - eXtreme visual media